dann

dạnn

Adv. dạnn
dann
1. verwendet, um eine zeitliche, räumliche oder rangmäßige Folge von etwas auszudrücken Wir verabschiedeten uns. Dann gingen wir nach Hause., Am Zuganfang befinden sich die Wagen der ersten Klasse; dann folgen die der 2.Klasse., Anne ist die Beste der Klasse, dann folgen Peter und Frank.
2. in der Form "wenn ..., dann ..." oder "dann ..., wenn ..." verwendet, um eine Folge auszudrücken, die unter einer bestimmten Bedingung eintritt Wenn du mir hilfst, dann helfe ich dir auch., Wenn es regnet, dann müssen wir zu Hause bleiben., Ich werde erst dann zustimmen, wenn ..., Selbst dann würde ich es nicht tun, wenn die Lage anders wäre.
3. umg. verwendet, um auf einen Zeitpunkt in der (unmittelbaren) Zukunft hinzuweisen Kommst du dann mal kurz vorbei?, Nächste Woche bin ich nicht da; dann habe ich schon Urlaub., Wir sehen uns; bis dann!
4. umg. außerdem verwendet, um auszudrücken, dass zusätzlich zu dem Genannten noch etwas dazukommt Es war sehr kalt, und dann noch dieser eisige Wind!
5. verwendet, um eine Folgerung auszudrücken (Sie ist nicht da.) Dann ist sie also doch krank?, (Du willst nicht bleiben?) Dann komm' doch einfach mit!
6. umg. verwendet, um sich (nicht formell) von jmdm. zu verabschieden Ich muss jetzt gehen, bis dann!, Also dann, bis später!

dạnn

Adv
1. zeitlich nach dem Erwähnten ≈ danach, später: Wir sind zuerst zum Essen und dann ins Kino gegangen
2. zu dem genannten Zeitpunkt (in der Zukunft): Er darf erst dann aufstehen, wenn er wieder gesund ist; Bald habe ich Geburtstag, dann wird gefeiert
3. (in einer Reihenfolge) (räumlich) hinter der erwähnten Person od. Sache ≈ danach, dahinter: An der Spitze des Konvois fuhren Polizisten auf Motorrädern, dann folgte der Wagen mit dem Staatspräsidenten
4. (in einer Rangfolge) hinter der erwähnten Person od. Sache ≈ dahinter: Am liebsten esse ich Kartoffeln, dann Nudeln und dann erst Reis; Erster wurde der russische Läufer, dann kam der kanadische
5. unter den genannten Umständen, in diesem Fall: Wenn er das nicht versteht, dann ist er selbst schuld; Ich gehe nur dann, wenn du mitkommst; Selbst dann, wenn du recht hättest, könnte ich dir nicht helfen
6. gespr; verwendet, wenn man etwas folgert, das noch bestätigt werden soll: Dann ist sie also seine Schwester?; Dann hast du das wohl gar nicht ernst gemeint?
7. gespr ≈ außerdem, zusätzlich: Bis zum Urlaub ist noch viel zu tun: Fahrkarten besorgen, packen - ach ja, und dann brauchen wir noch einen neuen Koffer
8. gespr; verwendet, um vage auf einen Zeitpunkt hinzuweisen, der in naher Zukunft liegt ≈ bald, später: Wir treffen uns dann bei Renate; Tschüs, bis dann!
9. (also) dann gespr; verwendet, wenn man ein Gespräch beendet (besonders beim Abschied): Tschüs dann!; Also dann, machs gut; Also dann, ich muss jetzt gehen
10. dann und dann zu einem bestimmten, aber nicht genannten Zeitpunkt: Er sagte, sie hätten sich dann und dann kennengelernt
11. dann und wann ≈ manchmal, ab und zu
12. was (denn) dann? ≈ was sonst?

dann

(dan)
adverb
1. zeitlich nach dem Erwähnten Wir waren erst im Theater und dann in einem Café.
Was soll danach geschehen?
2. zum genannten Zeitpunkt (in der Zukunft) Warte noch ein paar Jahre, dann wirst du es schon erleben. Er kommt immer dann, wenn die Arbeit schon getan ist.
manchmal
verwendet als Gruß
3. in einer Reihenfolge nach dem Erwähnten Fahren sie geradeaus. Nach der Kreuzung kommt erst ... und dann ... Die größten Städte Deutschlands sind Berlin und Hamburg, dann München, Köln, ...
4. unter diesen Umständen, in diesem Fall Wenn du nicht kommen kannst, dann ruf bitte an. Keine Lust? Dann lass es eben bleiben. Das klappt nur dann, wenn du dich anstrengst.
Übersetzungen

dann

then

dann

então, atrás, depois, emseguida, nessaocasião, nestetempo

dann

ayrıca ara sıra, bundan başka, bunun yanı sıra, o halde, o zaman, ondan sonra, sonra, sonraları, öyleyse

dann

pak, potom, tak, tehdy

dann

sitten, silloin

dann

síðan

dann

dann

da

dann

onda

dann

その時

dann

그 때에

dann

da

dann

wtedy

dann

ในขณะนั้น

dann

lúc đó

dann

那么

dạnn

adv
(Reihenfolge ausdrückend, = später) → then; dann und dann(a)round about then; von dann bis dannfor some time (a)round then; dann und wannnow and then; gerade dann, wenn …just when …; wenn das gemacht ist, dann kannst du gehenwhen that’s done you can go; noch eine Woche, dann ist Weihnachtenanother week till Christmas, another week and (then) it’s Christmas ? bis2
(= unter diesen Umständen)then; wenn …, dannif …, (then); wenn du was brauchst, dann sagst dus mir, nicht?just tell me if you need anything, if you need anything (then) just tell me; ja, selbst dannyes, even then; nein, selbst dann nichtno, not even then; selbst dann/selbst dann nicht, wenn …even/not even if …; erst dann, wenn …only when …; ja, dann!(oh) well then!; ich habe keine Lust mehr — dann hör doch auf!I’m not in the mood any more — well stop then!; und wie es dann so geht or ist, kommt natürlich Besuchand as was bound to happen, I got visitors, but you know how it is, I got visitors; wenn er seine Gedichte selbst nicht versteht, wer dann?if he can’t understand his own poems, who else could (understand them)?; wenn man nicht einmal in Schottland echten Whisky bekommt, wo dann?if you can’t get real whisky in Scotland, where can you expect to find it?; wenn ich nicht einmal das Einmaleins bei euch voraussetzen kann, was dann?if I can’t even assume you know your (multiplication) tables, what can I assume you know?; dann eben nichtwell, in that case (there’s no more to be said); dann erst recht nicht!in that case no way (inf)or not a chance! (inf); dann ist ja alles in Ordnung(oh well,) everything’s all right then, in that case everything’s all right; dann will ich lieber gehenwell, I’d better be getting along (then); ja dann, auf Wiedersehenwell then, goodbye; also dann bis morgenright then, see you tomorrow, see you tomorrow then
(= außerdem) dann … nochon top of that; strohdumm und dann auch noch frechas thick as they come and cheeky into the bargain (Brit), → as dumb as they come and a smart alec too (esp US); kommandiert mich herum und meint dann auch noch …orders me around and then on top of that thinks
Wenn du mit ihr Schluss machen willst, dann habe zumindest den Anstand, ihr das zu sagen.If you're going to break up with her, then you might at least have the decency to let her know about it!
Wenn du schon unbedingt Geld machen willst, dann könntest du wenigstens versuchen, umweltfreundlich zu sein.If you do want to make money at all costs, then you could at least try to be eco-friendly.
Dann werden Sie mir wohl sagen können, was der ganze Aufstand soll.Then I imagine you'll tell me what all the hubbub's about.