bewarb

be·wẹr·ben

 <bewirbst, bewarb, hat beworben> bewerben VERB (mit SICH) jmd. bewirbt sich (um etwas Akk.) sich um eine Stelle in einer Firma oder Institution bemühen, indem man in einem Brief an diese mitteilt, dass man dort gerne arbeiten würde Sie hat sich um die freie Stelle als Sachbearbeiterin beworben., Er hat sich in dieser Firma schon einmal beworben.

be•wạrb

Imperfekt, 1. und 3. Person Sg; bewerben
Übersetzungen

bewarb

solicited