benommen

(weiter geleitet durch benommenen)

be·nọm·men

Adj. be·nọm·men
benommen wie betäubt Als er aus der Narkose erwachte, fühlte er sich noch sehr benommen., Nach der Prüfung fühlte sie sich noch ganz benommen.
Benommenheit
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

be•nọm•men

Adj; nur präd oder adv; nicht ganz bei Bewusstsein, leicht betäubt: Er war von dem Sturz eine Zeit lang benommen
|| hierzu Be•nọm•men•heit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

benommen

(bəˈnɔmən)
adjektiv
geistig nicht voll da, nicht richtig reaktionsfähig Er war von dem Schlag auf den Kopf / von dem Schock noch ganz benommen. benehmen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

benommen

abruti

benommen

stordito

be|nọm|men

adjdazed; (von Ereignissen auch)bemused ? auch benehmen
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
vor Müdigkeit ganz benommendrugged with fatigue
sich benommen fühlento feel muzzy
schlecht benommenmisbehaved