Beisitzer

(weiter geleitet durch beisitzern)

Bei·sit·zer

, Bei·sit·ze·rin <Beisitzers, Beisitzer> der Beisitzer SUBST amtsspr.: Mitglied eines offiziellen Gremiums, einer Kommission
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Bei•sit•zer

der; -s, -; Adm; ein Mitglied eines Gerichts, einer Verwaltungsbehörde, des Verwaltungsvorstands eines Vereins o. Ä., das neben dem Vorsitzenden über Urteile, Beschlüsse usw mitentscheidet
|| hierzu Bei•sit•ze•rin die; -, -nen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Beisitzer

(ˈbaizɪʦɐ)
substantiv männlich
Beisitzers , Beisitzer

Beisitzerin

(ˈbaizɪʦərɪn)
substantiv weiblich
Beisitzerin , Beisitzerinnen
offiziell jd, der neben dem Richter, Prüfer, Vorsitzenden o. Ä. mitentscheiden darf Der Richter zog sich mit den Beisitzern zur Beratung zurück. Der Prüfungsbeisitzer stellte ebenfalls eine Frage.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Beisitzer

assessor

Beisitzer

assessore

Bei|sit|zer

m <-s, ->, Bei|sit|ze|rin
f <-, -nen>
(Jur) → assessor
(= Ausschussmitglied)committee member; (bei Prüfung) → observer
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007