auslöffeln

aus•löf•feln

(hat) [Vt]
1. etwas auslöffeln etwas mit einem Löffel leer machen <den Teller auslöffeln>
2. etwas auslöffeln etwas mit einem Löffel aus etwas nehmen <die Suppe auslöffeln>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

auslöffeln

to spoon up, spoon out, spoon up

aus+löf|feln

vt sep Suppe etcto eat up completely; Tellerto empty; etw auslöffeln müssen (inf)to have to take the consequences of sth; auslöffeln müssen, was man sich eingebrockt hat (inf)to have to take the consequences
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
etw. auslöffeln [fig.]to take the consequences of sth.
die Suppe auslöffelnto face the music