ausweiten

(weiter geleitet durch ausgeweitet)

aus·wei·ten

 <weitest aus, weitete aus, hat ausgeweitet> ausweiten
I. VERB (mit OBJ) jmd. weitet etwas aus
1. durch Gebrauch ausdehnen die Hose/Schuhe ausweiten
2. erweitern die Streiks erheblich ausweiten
II. VERB (mit SICH) etwas weitet sich aus sich erweitern Das Orkantief weitet sich aus., sich zu einer Staatskrise ausweiten
Ausweitung
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

aus•wei•ten

(hat) [Vt]
1. etwas ausweiten ≈ ausdehnen (1,2); [Vr]
2. etwas weitet sich aus ≈ etwas breitet sich aus
|| hierzu Aus•wei•tung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

ausweiten

(ˈausvaitən)
verb trennbar
1. figurativ etw. erweitern, sodass es zusätzliche Bereiche umfasst Wir müssen die Suche nach dem Kind ausweiten. Können wir das Angebot auf andere Sparten ausweiten?
2. figurativ größer oder mehr werden, mehr Bereiche umfassen die Importe um 5% / von 10 auf 15% ausweiten Der Streik hat sich auf andere Berufsgruppen ausgeweitet. Die Infektion droht sich zu einer Epidemie auszuweiten.
3. Schuhe, Kleidung so dehnen, dass sie zu weit werden Lass das, das weitet den Pulli aus!
etw. wird zu weit Das Gummiband hat sich so ausgeweitet, dass die Hose rutscht.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.

ausweiten


Partizip Perfekt: ausgeweitet
Gerundium: ausweitend

Indikativ Präsens
ich weite aus
du weitest aus
er/sie/es weitet aus
wir weiten aus
ihr weitet aus
sie/Sie weiten aus
Präteritum
ich weitete aus
du weitetest aus
er/sie/es weitete aus
wir weiteten aus
ihr weitetet aus
sie/Sie weiteten aus
Futur
ich werde ausweiten
du wirst ausweiten
er/sie/es wird ausweiten
wir werden ausweiten
ihr werdet ausweiten
sie/Sie werden ausweiten
Würde-Form
ich würde ausweiten
du würdest ausweiten
er/sie/es würde ausweiten
wir würden ausweiten
ihr würdet ausweiten
sie/Sie würden ausweiten
Konjunktiv I
ich weite aus
du weitest aus
er/sie/es weite aus
wir weiten aus
ihr weitet aus
sie/Sie weiten aus
Konjunktiv II
ich weitete aus
du weitetest aus
er/sie/es weitete aus
wir weiteten aus
ihr weitetet aus
sie/Sie weiteten aus
Imperativ
weit aus (du)
weite aus (du)
weitet aus (ihr)
weiten Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgeweitet haben
du wirst ausgeweitet haben
er/sie/es wird ausgeweitet haben
wir werden ausgeweitet haben
ihr werdet ausgeweitet haben
sie/Sie werden ausgeweitet haben
Präsensperfekt
ich habe ausgeweitet
du hast ausgeweitet
er/sie/es hat ausgeweitet
wir haben ausgeweitet
ihr habt ausgeweitet
sie/Sie haben ausgeweitet
Plusquamperfekt
ich hatte ausgeweitet
du hattest ausgeweitet
er/sie/es hatte ausgeweitet
wir hatten ausgeweitet
ihr hattet ausgeweitet
sie/Sie hatten ausgeweitet
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgeweitet
du habest ausgeweitet
er/sie/es habe ausgeweitet
wir haben ausgeweitet
ihr habet ausgeweitet
sie/Sie haben ausgeweitet
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgeweitet
du hättest ausgeweitet
er/sie/es hätte ausgeweitet
wir hätten ausgeweitet
ihr hättet ausgeweitet
sie/Sie hätten ausgeweitet
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Übersetzungen

ausweiten

allargare

ausweiten

توسيع

ausweiten

확장

ausweiten

Expandera

aus+wei|ten

sep
vtto widen; esp Dehnbaresto stretch; (fig)to expand (zu into)
vrto widen; (esp Dehnbares) → to stretch; (fig) (Thema, Bewegung)to expand (zu into); (= sich verbreiten)to spread
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
ein Geschäft ausweitento diversify a business
sich ausweitento spread [protests]
sich ausweiten (zu)to escalate (into)