Ausgelassenheit

(weiter geleitet durch ausgelassenheiten)

aus•ge•las•sen

1. Partizip Perfekt; auslassen
2. Adj; übermütig, wild und fröhlich ↔ ruhig, still <Kinder, eine Stimmung; ausgelassen herumspringen, toben, tanzen>
|| zu
2. Aus•ge•las•sen•heit die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Ausgelassenheit

exuberance, frisk

Aus|ge|las|sen|heit

f (= Heiterkeit)liveliness; (= Wildheit: von Kindern) → boisterousness
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007