ausbringen

(weiter geleitet durch ausbrächte)

aus•brin•gen

(hat) [Vt]
1. etwas (auf jemanden/etwas) ausbringen (oft bei einer Feier) etwas Positives über jemanden/etwas sagen <einen Toast, ein Hoch o. Ä. (auf jemanden, auf jemandes Gesundheit) ausbringen>
2. etwas ausbringen etwas auf Feldern und Wiesen verteilen <Dünger ausbringen>
|| zu
2. Aus•brin•gung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

ausbringen


Partizip Perfekt: ausgebracht
Gerundium: ausbringend

Indikativ Präsens
ich bringe aus
du bringst aus
er/sie/es bringt aus
wir bringen aus
ihr bringt aus
sie/Sie bringen aus
Präteritum
ich brachte aus
du brachtest aus
er/sie/es brachte aus
wir brachten aus
ihr brachtet aus
sie/Sie brachten aus
Futur
ich werde ausbringen
du wirst ausbringen
er/sie/es wird ausbringen
wir werden ausbringen
ihr werdet ausbringen
sie/Sie werden ausbringen
Würde-Form
ich würde ausbringen
du würdest ausbringen
er/sie/es würde ausbringen
wir würden ausbringen
ihr würdet ausbringen
sie/Sie würden ausbringen
Konjunktiv I
ich bringe aus
du bringest aus
er/sie/es bringe aus
wir bringen aus
ihr bringet aus
sie/Sie bringen aus
Konjunktiv II
ich brachte aus
du brachtest aus
er/sie/es brachte aus
wir brachten aus
ihr brachtet aus
sie/Sie brachten aus
Imperativ
bring aus (du)
bringe aus (du)
bringt aus (ihr)
bringen Sie aus
Futur Perfekt
ich werde ausgebracht haben
du wirst ausgebracht haben
er/sie/es wird ausgebracht haben
wir werden ausgebracht haben
ihr werdet ausgebracht haben
sie/Sie werden ausgebracht haben
Präsensperfekt
ich habe ausgebracht
du hast ausgebracht
er/sie/es hat ausgebracht
wir haben ausgebracht
ihr habt ausgebracht
sie/Sie haben ausgebracht
Plusquamperfekt
ich hatte ausgebracht
du hattest ausgebracht
er/sie/es hatte ausgebracht
wir hatten ausgebracht
ihr hattet ausgebracht
sie/Sie hatten ausgebracht
Konjunktiv I Perfekt
ich habe ausgebracht
du habest ausgebracht
er/sie/es habe ausgebracht
wir haben ausgebracht
ihr habet ausgebracht
sie/Sie haben ausgebracht
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte ausgebracht
du hättest ausgebracht
er/sie/es hätte ausgebracht
wir hätten ausgebracht
ihr hättet ausgebracht
sie/Sie hätten ausgebracht
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Übersetzungen

ausbringen

نشر

aus+brin|gen

vt sep irreg
Trinkspruchto propose
(Naut) Boot, Ankerto lower
(Typ) Zeileto space out
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
ein dreifaches Hoch auf jdn. ausbringento give three cheers for sb.
einen Trinkspruch auf jdn. ausbringento propose a toast to sb.