ambivalent

am·bi·va·lẹnt

Adj. am·bi·va·lẹnt [ambivaˈlɛnt]
ambivalent nicht steig. geh. zwiespältig so, dass es in sich widersprüchlich ist ambivalente Gefühle, ein ambivalenter Begriff
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

am•bi•va•lent

[-va'lɛnt] Adj; ohne Steigerung, geschr; <eine Meinung, ein Gefühl> so, dass sie in verschiedene Richtungen gehen und sich selbst oft widersprechen
|| hierzu Am•bi•va•lẹnz die; -, -en
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

ambivalent

(ambivaˈlɛnt)
adjektiv
gehoben nicht eindeutig Ihre Rede hinterließ ambivalente Gefühle.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus

ambivalent:

doppelwertig
Übersetzungen

ambivalent

ambiwalentny, biseksualny, dwuwartościowy

ambivalent

ambivalente

ambivalent

引起矛盾感情的, 模稜兩可

ambivalent

矛盾

ambivalent

ambivalent

ambivalent

אמביוולנטי

ambivalent

ambivalent

am|bi|va|lent

adjambivalent
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007