abreiben

(weiter geleitet durch abreibt)

ạb·rei·ben

 <reibst ab, rieb ab, hat abgerieben> abreiben VERB (mit OBJ) jmd. reibt jmdn./etwas (mit etwas Dat.) ab
1. durch Reiben reinigen die Flächen mit einem Tuch sanft abreiben
2. durch Reiben trocknen sich nach dem Bad mit einem Handtuch abreiben
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ạb•rei•ben

(hat) [Vt]
1. etwas (von etwas) abreiben etwas von etwas durch Reiben entfernen: den Rost von dem Blech abreiben
2. etwas abreiben etwas durch Reiben sauber machen: das Blech abreiben
3. jemanden/sich/etwas abreiben jemanden/sich/etwas (meist mit einem Handtuch) trocknen; [Vr]
4. etwas reibt sich ab etwas nutzt sich durch starke Reibung mit der Unterlage ab, wird beschädigt <ein Reifen, ein Stoff, ein Tuch>
|| ► Abrieb
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

abreiben

(ˈapraɪbən)
verb transitiv trennbar, unreg.
1. Schmutz, Zitronenschale durch Reiben entfernen
2. jdn / etw. / sich mit einem Handtuch o. Ä. trocken reiben sich nach dem Bad mit einem Handtuch gut abreiben
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.

abreiben


Partizip Perfekt: abgerieben
Gerundium: abreibend

Indikativ Präsens
ich reibe ab
du reibst ab
er/sie/es reibt ab
wir reiben ab
ihr reibt ab
sie/Sie reiben ab
Präteritum
ich rieb ab
du riebst ab
er/sie/es rieb ab
wir rieben ab
ihr riebt ab
sie/Sie rieben ab
Futur
ich werde abreiben
du wirst abreiben
er/sie/es wird abreiben
wir werden abreiben
ihr werdet abreiben
sie/Sie werden abreiben
Würde-Form
ich würde abreiben
du würdest abreiben
er/sie/es würde abreiben
wir würden abreiben
ihr würdet abreiben
sie/Sie würden abreiben
Konjunktiv I
ich reibe ab
du reibest ab
er/sie/es reibe ab
wir reiben ab
ihr reibet ab
sie/Sie reiben ab
Konjunktiv II
ich riebe ab
du riebest ab
er/sie/es riebe ab
wir rieben ab
ihr riebet ab
sie/Sie rieben ab
Imperativ
reib ab (du)
reibe ab (du)
reibt ab (ihr)
reiben Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgerieben haben
du wirst abgerieben haben
er/sie/es wird abgerieben haben
wir werden abgerieben haben
ihr werdet abgerieben haben
sie/Sie werden abgerieben haben
Präsensperfekt
ich habe abgerieben
du hast abgerieben
er/sie/es hat abgerieben
wir haben abgerieben
ihr habt abgerieben
sie/Sie haben abgerieben
Plusquamperfekt
ich hatte abgerieben
du hattest abgerieben
er/sie/es hatte abgerieben
wir hatten abgerieben
ihr hattet abgerieben
sie/Sie hatten abgerieben
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgerieben
du habest abgerieben
er/sie/es habe abgerieben
wir haben abgerieben
ihr habet abgerieben
sie/Sie haben abgerieben
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgerieben
du hättest abgerieben
er/sie/es hätte abgerieben
wir hätten abgerieben
ihr hättet abgerieben
sie/Sie hätten abgerieben

abreißen


Partizip Perfekt: abgerissen
Gerundium: abreißend

Indikativ Präsens
ich reiße ab
du reißt ab
er/sie/es reißt ab
wir reißen ab
ihr reißt ab
sie/Sie reißen ab
Präteritum
ich riss ab
du rissest ab
er/sie/es riss ab
wir rissen ab
ihr risst ab
sie/Sie rissen ab
Futur
ich werde abreißen
du wirst abreißen
er/sie/es wird abreißen
wir werden abreißen
ihr werdet abreißen
sie/Sie werden abreißen
Würde-Form
ich würde abreißen
du würdest abreißen
er/sie/es würde abreißen
wir würden abreißen
ihr würdet abreißen
sie/Sie würden abreißen
Konjunktiv I
ich reiße ab
du reißest ab
er/sie/es reiße ab
wir reißen ab
ihr reißet ab
sie/Sie reißen ab
Konjunktiv II
ich risse ab
du rissest ab
er/sie/es risse ab
wir rissen ab
ihr risset ab
sie/Sie rissen ab
Imperativ
reiß ab (du)
reiße ab (du)
reißt ab (ihr)
reißen Sie ab
Futur Perfekt
ich werde abgerissen haben
du wirst abgerissen haben
er/sie/es wird abgerissen haben
wir werden abgerissen haben
ihr werdet abgerissen haben
sie/Sie werden abgerissen haben
Präsensperfekt
ich habe abgerissen
du hast abgerissen
er/sie/es hat abgerissen
wir haben abgerissen
ihr habt abgerissen
sie/Sie haben abgerissen
Plusquamperfekt
ich hatte abgerissen
du hattest abgerissen
er/sie/es hatte abgerissen
wir hatten abgerissen
ihr hattet abgerissen
sie/Sie hatten abgerissen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe abgerissen
du habest abgerissen
er/sie/es habe abgerissen
wir haben abgerissen
ihr habet abgerissen
sie/Sie haben abgerissen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte abgerissen
du hättest abgerissen
er/sie/es hätte abgerissen
wir hätten abgerissen
ihr hättet abgerissen
sie/Sie hätten abgerissen
Collins German Verb Tables © HarperCollins Publishers 2011
Thesaurus

abreiben:

entfernenabwischen, wegpolieren, reiben,
Übersetzungen

abreiben

abrasiveness, to abrade, to rub off

abreiben

frotter

ạb+rei|ben

vt sep irreg Schmutz, Rostto clean or rub off; (= säubern) Fenster, Schuheto wipe; (= trocknen)to rub down, to give a rubdown; (Cook) → to grate
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007