abgekartet

(weiter geleitet durch abgekartete)

ạb·ge·kar·tet

Adj. ạb·ge·kar·tet
abgekartet nicht steig. umg. abwert. so, dass es schon vorher heimlich abgesprochen worden ist und einer bestimmten Person zum Nachteil wird eine abgekartete Sache, ein abgekartetes Spiel
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ạb•ge•kar•tet

Adj; nicht adv, pej; meist in ein abgekartetes Spiel/eine abgekartete Sache eine Angelegenheit/eine Sache, die (zum Nachteil eines anderen) heimlich vereinbart wurde
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

abgekartet

(ˈapgəkartət)
adjektiv
abwertend Spiel, Sache mit der Absicht, jdn zu betrügen, bereits vorher verabredet
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

ạb|ge|kar|tet

adjfixed (inf), → rigged (inf); eine abgekartete Sache, ein abgekartetes Spiela fix (inf), → a put-up job (Brit inf), → a frame-up (US inf); die Sache war von vornherein abgekartetthe whole thing was a put-up job (Brit inf) → or a frame-up (US inf) ? auch abkarten
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007