Zusammenstellung

Zu·sạm·men·stel·lung

 <Zusammenstellung, Zusammenstellungen> die Zusammenstellung SUBST
1. kein Plur. das Anfertigen einer Liste, einer Übersicht oder eines Arrangements Die Zusammenstellung der Daten benötigt Monate., Der Koch ist für die Zusammenstellung des Menüs verantwortlich.
2. Übersicht, Liste Ich habe der Chefin eine Zusammenstellung der Absatzzahlen gegeben.
3. die Art und Weise, wie etwas arrangiert ist In dieser Zusammenstellung hat die Mannschaft echte Siegchancen., Dieses Muster gibt es in verschiedenen farblichen Zusammenstellungen.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

zu•sạm•men•stel•len

(hat) [Vt]
1. etwas zusammenstellen etwas planen und organisieren <ein Menü, ein Programm, eine Reise zusammenstellen>
2. etwas (Pl) zusammenstellen zwei od. mehrere Dinge so stellen, dass sie nebeneinanderstehen <die Stühle, Tische, die Betten, die Schränke zusammenstellen>
|| zu
1. Zu•sạm•men•stel•lung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Zusammenstellung

(ʦuˈzamənʃtɛlʊŋ)
substantiv weiblich
Zusammenstellung , Zusammenstellungen
1. Wer übernimt die Zusammenstellung des Menüs?
2. Die Zusammenstellung der Farben gefällt mir nicht.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Zusammenstellung

montage, construction, disposition

Zusammenstellung

arranjo, disposição

Zu|sạm|men|stel|lung

f
no plputting together; (nach Muster, System) → arranging; (von Bericht, Programm, Daten)compiling; (von Liste, Fahrplan)drawing up; (von Mannschaft)picking
(= Kombination) (nach Muster, System) → arrangement; (von Daten, Programm)compilation; (= Liste)list; (= Zusammensetzung)composition; (= Übersicht)survey; (= Gruppierung)assembly, group; (von Farben)combination
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007