Zenit

Ze·nit

, Ze·nịt <Zenits (Zenites)> der Zenit Zenit SUBST kein Plur.
1astron.: der höchste Stand eines Gestirns am Himmel über einem Bezugspunkt auf der Erde Die Sonne/Ein Stern steht im Zenit., Die Sonne hatte den Zenit bereits überschritten.
2. geh. übertr. Höhepunkt Der Kanzler befand sich im Zenit seiner Macht.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ze•nit

, Ze•nịt der; -(e)s; nur Sg
1. der höchste Punkt am Himmel (vom Blickpunkt des Betrachters aus) <die Sonne, ein Stern steht im Zenit, hat den Zenit überschritten>
2. ≈ Höhepunkt < meist im Zenit des Erfolges, Ruhmes>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Zenit

(ʦeˈniːt)
substantiv männlich nur Singular
Zenit(e)s
1. Astronomie höchster Punkt des Himmelsgewölbes senkrecht über dem Betrachter Am Äquator steht die Sonne im Zenit.
2. Zeit des größten Erfolgs / höchsten Ruhms im Zenit seines Ruhms stehen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Zenit

zênite

Zenit

زينيت

Zenit

Zenit

Zenit

Zenit

Ze|nit

m <-(e)s>, no pl (lit, fig)zenith; die Sonne steht im Zenitthe sun is at its zenith; im Zenit des Lebens stehen (liter)to be at one’s peak
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
seinen Zenit (bereits) überschritten habento be past one's best
im Zenit des Lebens stehen [liter.]to be at one's peak
im Zenitat the zenith