Fee

(weiter geleitet durch Zauberfee)

Fee

 <, FeeFe̱en> die Fee SUBST eine weibliche Märchenfigur, die über Zauberkräfte verfügt eine böse/gute/schöne Fee
feenhaft
-nmärchen, -nschloss
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Fee

die; -, -n ['feːən]; meist eine (schöne) Frau im Märchen, die übernatürliche Kräfte hat (u. oft den Menschen hilft und ihre Wünsche erfüllt) <eine gute, böse Fee erscheint jemandem>
|| K-: Feenkönigin, Feenreich
|| -K: Glücksfee, Märchenfee, Zauberfee
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Fee

(feː)
substantiv weiblich
Fee , Feen
mythology weibliche Märchenfigur, die Zauberkräfte besitzt von einer bösen Fee verzaubert werden Eine gute Fee gewährte ihm drei Wünsche.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Fee

fée

Fee

fata

Fee

fee

Fee

fada

Fee

peri

Fee

feino

Fee

hada

Fee

tündér

Fee

fe, älva

Fee

fe

Fee

víla

Fee

fe

Fee

keijukainen

Fee

vila

Fee

妖精

Fee

요정

Fee

นางฟ้า

Fee

tiên

Fee

Такса

Fee

f <-, -n> → fairy
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
böse Feewicked fairy godmother
gute Feefairy godmother