Zahlenfolge

Zah·len·fol·ge

 <Zahlenfolge, Zahlenfolgen> die Zahlenfolge SUBST bestimmte Abfolge von Zahlen in einem bestimmten Zusammenhang Er kann sich die Zahlenfolge für das Schloss nicht merken., eine Zahlenfolge über die Tastatur eingeben
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Zahl

die; -, -en
1. ein Element des Systems, mit dem man rechnen, zählen und messen kann <eine einstellige, zweistellige usw, mehrstellige Zahl; eine hohe, große, niedrige, kleine Zahl>: die Zahl 1; die Zahlen von 1 bis 100
|| K-: Zahlenangabe, Zahlenfolge, Zahlenkolonne, Zahlenkombination, Zahlenlotterie, Zahlenreihe, Zahlensymbolik, Zahlensystem
|| -K: Bruchzahl, Kubikzahl, Quadratzahl; Kardinalzahl, Ordinalzahl; Jahreszahl, Kennzahl, Lottozahl, Maßzahl, Seitenzahl
|| NB: Ziffer, Nummer
2. ein schriftliches Zeichen, das eine Zahl (1) darstellt ≈ Ziffer: eine Zahl schreiben
3. nur Sg; eine bestimmte Menge von Personen od. von zählbaren Dingen ≈ Anzahl: Die Besucher kamen in großer Zahl; Die Zahl der Mitglieder hat sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt
|| -K: Abonnentenzahl, Besucherzahl, Einwohnerzahl, Geburtenzahl, Mitgliederzahl, Stückzahl
4. die arabischen Zahlen die Ziffern 1, 2, 3 usw
5. die römischen Zahlen die Ziffern I, II, III, IV usw
6. eine positive/negative Zahl Math; eine Zahl (1), deren Wert größer/kleiner ist als Null
7. eine gerade Zahl Math; eine Zahl (1) wie 2, 4, 6 usw (die man durch 2 dividieren kann)
8. eine ungerade Zahl eine Zahl (1) wie 1, 3, 5 usw (die man nicht durch 2 dividieren kann)
9. eine natürliche Zahl Math; eine positive Zahl (1), die kein Bruch ist
|| ID in den roten Zahlen sein; rote Zahlen schreiben finanzielle Verluste haben <ein Betrieb, ein Geschäft>; in den schwarzen Zahlen sein; schwarze Zahlen schreiben keine finanziellen Verluste machen; keine Zahlen nennen geschr; keine genauen Angaben über die Zahl (3) von etwas machen

Fọl•ge

1 die; -, -n
1. eine Reihe von Dingen, die in zeitlich (relativ) kurzen Abständen nacheinander kommen ≈ Reihenfolge: Die Tonleiter ist eine Folge von Tönen innerhalb einer Oktave; Die Autos auf der Autobahn fuhren in dichter Folge
|| -K: Bildfolge, Gedankenfolge, Lautfolge, Zahlenfolge (Bilderfolge, Gedankenfolge, Lautfolge, Zahlenfolge)
2. eines von mehreren Teilen eines Ganzen, einer Serie, die in festen Abständen nacheinander kommen (z. B. eine Episode einer Fernsehserie): Die nächste Folge des dreiteiligen Kriminalfilms sehen Sie am kommenden Montag
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Zahlenfolge

numerical order