Wucht

Wụcht

 die Wucht SUBST kein Plur. Kraft bei einem Stoß, Schlag, Wurf o. Ä. die Wucht des Aufpralls jemand/etwas ist eine Wucht umg. jmd. oder etwas ist sehr toll
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Wucht

[vʊxt] die; -; nur Sg; die Kraft bei einem starken Schlag, Wurf, Stoß usw <mit voller Wucht>
|| ID etwas ist eine Wucht gespr; etwas ist großartig, toll
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Wucht

(vʊxt)
substantiv weiblich nur Singular
Wucht
Kraft eines Aufpralls, Stoßes o. Ä. Der Schlag traf ihn mit voller Wucht in den Rücken.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Wucht

poids, fouet

Wucht

peso, impeto

Wucht

peso

Wucht

ímpetu

Wụcht

f <->, no pl
force; (= Stoßkraft)momentum, force; (fig)force, power; mit aller Wuchtwith all one’s force or might; mit voller Wuchtwith full force
(inf: = Menge) → load (inf); eine Wucht (Prügel)a good hiding
(inf) er/das ist die or eine Wucht!he’s/that’s smashing! (Brit inf), → he’s/that’s a hit (US inf)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
jdm. eine Wucht geben / verpassen [ugs.]to give sb. a real dressing-down [coll.]
jdm. eine Wucht geben / verpassen [ugs.]to give sb. a real ticking-off [coll.]
jdm. eine Wucht geben / verpassen [ugs.]to give sb. a real telling-off [coll.]