Wirtschaftlichkeit

Verwandte Suchanfragen zu Wirtschaftlichkeit: Produktivität, Rentabilität

Wịrt·schaft·lich·keit

 die Wirtschaftlichkeit SUBST kein Plur. der sinnvolle und sparsame Einsatz vorhandener Mittel Die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens entscheidet über seinen Erfolg.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

wịrt•schaft•lich

Adj
1. meist attr; die Wirtschaft (1) betreffend, zu ihr gehörend ≈ ökonomisch <die Lage, die Situation, die Verhältnisse>
2. die Finanzen, das Geld betreffend ≈ finanziell <eine Notlage; es geht jemandem wirtschaftlich gut/schlecht>
3. sparsam, nicht verschwenderisch <wirtschaftlich arbeiten, Haus halten; wirtschaftlich mit etwas umgehen>
|| zu
3. Wịrt•schaft•lich•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Wirtschaftlichkeit

(ˈvɪrtʃaftlɪçkait)
substantiv weiblich nur Singular
Wirtschaftlichkeit
ein gutes Verhältnis von Aufwand und Ertrag aufweisend
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Wirtschaftlichkeit

economy, efficiency

Wirtschaftlichkeit

convenienza, redditività

Wịrt|schaft|lich|keit

f <->, no pl
(= Rentabilität)profitability
(= ökonomischer Betrieb)economy
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007