Wirkung

Wịr·kung

 <Wirkung, Wirkungen> die Wirkung SUBST
1. das erzielte Ergebnis einer Anwendung Dieses Medikament hat eine schmerzstillende Wirkung., die Wirkung setzt ein/hält an/lässt nach
2. Einfluss, den etwas auf jmdn. oder etwas hat Kaffee hat eine anregende Wirkung., Die Wirkung dieser These auf die Sprachwissenschaft ist nicht abzuschätzen., Das bleibt alles ohne Wirkung.
3. Eindruck, den jmd. oder etwas hinterlässt eine große/keinerlei Wirkung auf jemanden haben
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Wịr•kung

die; -, -en
1. der Einfluss, den etwas auf jemanden/etwas hat <etwas hat eine starke, schnelle, nachhaltige Wirkung (auf jemanden); etwas bleibt ohne Wirkung>
2. das Ergebnis der Anwendung von etwas (z. B. als Medikament) <eine schmerzlindernde Wirkung>
3. der Eindruck, den jemand bei jemandem hinterlässt: Er hat eine ziemliche Wirkung auf sie gehabt (= er hat sie stark beeindruckt)
|| K-: Wirkungsbereich
|| ID meist mit Wirkung vom + Datum von einem bestimmten Tag an: Das Gesetz trat mit Wirkung vom 1. Juli 1990 in Kraft
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Wirkung

(ˈvɪrkʊŋ)
substantiv weiblich
Wirkung , Wirkungen
Ergebnis eines Vorgangs ein Medikament mit starker Wirkung eine abschreckende Wirkung auf jdn haben
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Wirkung

effect, indruk

Wirkung

etki, tesir

Wirkung

efecto

Wirkung

결과, 효과

Wirkung

أَثَر

Wirkung

účinek

Wirkung

effekt

Wirkung

vaikutus

Wirkung

učinak

Wirkung

影響

Wirkung

virkning

Wirkung

skutek

Wirkung

verkan

Wirkung

ผลกระทบ

Wirkung

tác động

Wirkung

影响

Wirkung

Ефект

Wịr|kung

f <-, -en> → effect (bei on); (von Tabletten etc)effects pl; seine Wirkung tunto have an effect; (Droge)to take effect; ohne Wirkung bleibento have no effect; an Wirkung verlierento lose its effect; seine Wirkung verfehlennot to have the desired effect; zur Wirkung kommen (Medikament)to take effect; (fig: = zur Geltung kommen) → to show to advantage; (durch Kontrast) → to be set off, to stand out; mit Wirkung vom 1. Januar (form)with effect from January 1st
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
mit Wirkung vom auf die Bekanntmachung folgenden Tagwith effect from the day subsequent to the announcement
etw. seiner Wirkung beraubento take the edge off sth. [sensation]
Ursache und Wirkungcause and consequence [less frequent]