Wippe

Wịp·pe

 <Wippe, Wippen> die Wippe SUBST eine Art Schaukel in Form eines Balkens, der in der Mitte beweglich auf einem Ständer angebracht ist und dessen Enden sich nach oben und nach unten bewegen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Wịp•pe

die; -, -n; eine Art Schaukel, bei der ein Brett in der Mitte so befestigt ist, dass das eine Ende nach oben geht, wenn das andere nach unten geht
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Wippe

(ˈvɪpə)
substantiv weiblich
Wippe , Wippen
Spielgerät, bei dem sich die Sitze an den Enden eines Balkens abwechselnd nach oben bewegen auf der Wippe schaukeln
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Wippe

houpačka

Wippe

vippe

Wippe

keinulauta

Wippe

klackalica

Wippe

シーソー

Wippe

시소

Wippe

gungbräde

Wippe

แผ่นกระดานหก

Wippe

bập bênh

Wippe

蹺蹺板

Wịp|pe

f <-, -n> (zum Schaukeln) → seesaw; (= Babywippe)bouncy chair
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
mit den Zehen wippento tap one's toes
mit dem Schwanz wippen [Vogel]to wag one's tail