Westgeld

Wẹst·geld

 <Westgelds (Westgeldes)> das Westgeld SUBST kein Plur. gesch.: Bezeichnung in der ehemaligen DDR für Währung aus dem Westen, die als zweites Zahlungsmittel eingesetzt wurde
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.