Wehe

Verwandte Suchanfragen zu Wehe: Nachwehen

We·he

 <Wehe, Wehen> die Wehe1 SUBST meist Plur. das schmerzhafte Zusammenziehen der Gebärmutter bei der Geburt Die Wehen setzen ein.

We·he

 <Wehe, Wehen> die Wehe2 SUBST Schnee oder Sand, der vom Wind zu einem Haufen geweht wurde Der Wind hatte große Wehen (von Schnee) auf der Straße aufgetürmt.
Schnee-

We·he

 Wehe3 das Wohl und Wehe geh. die Art und Weise, wie es jmdm. ergeht Das wird über unser Wohl und Wehe entscheiden.

We•he

1 ['veːə] die; -, -n; meist Pl; das schmerzhafte Zusammenziehen der Muskeln in der Gebärmutter, kurz vor und während der Geburt des Kindes <die Wehen setzen ein; Wehen bekommen, haben>

We•he

2 ['veːə] die; -, -n; Schnee od. Sand, den der Wind zu einem großen Haufen geweht hat
|| -K: Schneewehe

wehe

(ˈveːə)
interjektion
zum Ausdruck einer Drohung Wehe (dir), wenn du das Buch kaputtmachst! Wehe (dir), wenn du das Buch kapuutmachst!

Wehe

(ˈveːə)
substantiv weiblich
Wehe , Wehen
1. Medizin Geburts- schmerzhaftes Zusammenziehen der Gebärmutter vor der Geburt eines Kindes Wehen bekommen
2. vom Wind angehäufter Schnee, Sand o. Ä. Das Auto blieb in einer Schneewehe stecken.
Übersetzungen

Wehe

woe, drift, labour pain

Wehe

ach, wee

Wehe

ai

Wehe

guai

Wehe

وا أسفاه

Wehe

Běda

Wehe

Ve

we|he

interj wehe (dir), wenn du das tustyou’ll be sorry or you’ll regret it if you do that; darf ich das anfassen? — wehe (dir)!can I touch? — you dare! (inf); wehe dem, der …!woe betide anyone who …!

We|he

f <-, -n>
(= Schneewehe etc)drift
Wehen pl (lit: = Geburtswehen) (→ labour (Brit) → or labor (US)) → pains pl, → contractions pl; (fig)birth pangs pl; in den Wehen liegento be in labour (Brit) → or labor (US); die Wehen setzten einlabour (Brit) → or labor (US) → or the contractions started, she went into labour (Brit) → or labor (US)
auf halbmast wehento fly at half mast [flag]
die Wehen auslösento induce labour [Br.]
die Wehen einleitento induct labour [Br.]