Wechselmedium

Wẹch·sel·me·di·um

 <Wechselmediums, Wechselmedien> das Wechselmedium SUBST meist Plur. Ton-, Bild- oder Datenträger, die man überspielen oder auf denen man öfter etwas speichern kann
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.