Wattebausch

Verwandte Suchanfragen zu Wattebausch: Gehässigkeit, Mithilfe

Wạt·te·bausch

 der <Wattebauschs (Wattebausches), Wattebäusche> ein kleines rundes Stück Watte das Blut mit einem Wattebausch abtupfen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Bausch

der; -es, -e/Bäu•sche; ein kleines, leicht zusammengedrücktes Stück eines weichen Materials (meist Watte)
|| -K: Wattebausch
|| ID meist etwas in Bausch und Bogen ablehnen/verurteilen etwas als Ganzes ablehnen/verurteilen

Wạt•te

die; -; nur Sg; eine weiche und lockere Masse aus vielen Fasern (meist von Baumwolle): eine Wunde mit Watte abtupfen; Puder mit Watte auftragen; die Schultern eines Mantels mit Watte füttern
|| K-: Wattebausch
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Wattebausch

cooton-wool swab, piece of cotton wool

Wạt|te|bausch

mcotton-wool (Brit) → or cotton (US) → ball
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007