Waagschale

Waag·scha·le

 <Waagschale, Waagschalen> die Waagschale SUBST eine der beiden Schalen, die am Ende auf jeder Seite eines Waagebalkens befestigt sind und auf die man etwas legt, um es zu wiegen Die beiden Waagschalen befinden sich im Gleichgewicht. etwas in die Waagschale werfen umg. etwas Wichtiges tun oder sagen, um eine Entscheidung zu beeinflussen Der Kanzler warf seine ganze Autorität in die Waagschale.

Waag•scha•le

die; die Schale an einer Waage zum Auflegen der Gewichte od. der Last
|| ID etwas in die Waagschale werfen in Bezug auf eine Entscheidung etwas Wichtiges tun, sagen; etwas fällt in die Waagschale etwas ist wichtig (für eine Entscheidung)

Waagschale

(ˈvaːkʃaːlə)
substantiv weiblich
Waagschale , Waagschalen
Schale an einer Waage, auf die etw. gelegt wird
etw. einsetzen, um etw. zu erreichen Er warf seinen Charme in die Waagschale, um sie zu überzeugen.
Übersetzungen

Waagschale

kefe

Waagschale

scale

Waagschale

plateau de balance

Waagschale

vågskål
etw. in die Waagschale werfento put sth. in the balance
sein ganzes Können in die Waagschale werfento deploy all one's skill