Währungsunion

Wäh·rungs·uni·on

 <Währungsunion, Währungsunionen> die Währungsunion SUBST meist Sing. wirtsch.: die Vereinigung der Währungssysteme verschiedener Länder zu einem gemeinsamen Währungssystem die Europäische Währungsunion, Mitglied der (Europäischen) Währungsunion sein
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Wäh•rungs•uni•on

die; meist Sg
1. die Einführung einer gemeinsamen Währung für mehrere Länder <die europäische Währungsunion>
2. eine Gemeinschaft von Ländern, die durch eine Währungsunion (1) entstanden ist
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen
Europäische Wirtschafts- und Währungsunion <EWWU>European Economic and Monetary Union <EMU>
Wirtschafts- und Währungsunion <WWU> [EU]Economic and Monetary Union <EMU> [EU]
Mitgliedstaat der Europäischen WährungsunionEMU Member State