Vormundschaftsgericht

Vor•mund•schaft

die; -, -en; das rechtliche Verhältnis zu einem Kind ohne Eltern od. zu einem geistig kranken Menschen, für die man Entscheidungen trifft <jemandem die Vormundschaft übertragen, entziehen; jemanden unter Vormundschaft stellen; unter Vormundschaft stehen>: Als seine Eltern starben, übernahm sein Onkel die Vormundschaft für ihn
|| K-: Vormundschaftsgericht
Übersetzungen

Vor|mund|schafts|ge|richt

nt court dealing with matters relating to guardianship