Vorhänge

Vor·hang

 <Vorhangs (Vorhanges), Vorhänge> der Vorhang SUBST
1. Gardine an einer Schiene oder Stange befestigte Stoffbahn, die man vor ein Fenster ziehen kann
-stange, -stoff, Baumwoll-, Seiden-
2. der Eiserne Vorhang ein von Churchill 1946 geprägtes Wort, um die Abriegelung der sozialistischen Sowjetunion gegenüber dem kapitalistischen Westen in der Zeit des Kalten Krieges zu bezeichnen Großschreibung→R 3.18
Übersetzungen

Vorhänge

curtains, drapes

Vorhänge

perde
[Vorhänge, Teppiche, Kissen etc.]soft furnishings [Br.]
die Vorhänge aufziehento part the curtains
die Vorhänge zuziehento shut the curtains