Vollzug

Verwandte Suchanfragen zu Vollzug: Verzug, Vollstreckung

Voll·zug

 <Vollzugs (Vollzuges), Vollzüge> der Vollzug SUBST
1. kein Plur. das Vollziehen, das Ausführen Der Vollzug der Taufe macht einen Menschen zum Mitglied der christlichen Kirche.
2. die Durchsetzung einer Haftstrafe
3. kurz für "Strafvollzug" geschlossener Vollzug
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

voll•zie•hen

; vollzog, hat vollzogen; [Vt]
1. etwas vollziehen (meist als Beamter o. Ä.) eine meist formelle, offizielle Handlung ausführen <eine (Amts)Handlung, die Trauung vollziehen>; [Vr]
2. etwas vollzieht sich etwas geschieht in einem bestimmten Zeitraum <ein Wandel, eine Entwicklung, ein Prozess>
|| zu
1. Voll•zug der; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Vollzug

(fɔlˈʦuːk)
substantiv männlich nur Singular
Vollzug(e)s
1. offiziell ein rascher Vollzug des Beschlusses Der Haftbefehl wurde außer Vollzug gesetzt. vollziehen1
2. Recht Straf- Durchführung einer Haftstrafe
Im offenen Vollzug können Häftlinge auch einer Arbeit außerhalb des Gefängnisses nachgehen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Vollzug

icra, yerine getirme

Voll|zug

m, no pl
(= Strafvollzug)penal system; offener Vollzug daytime release for prisoners pending parole
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Vollzug des Haushaltsplansexecution of the budget
feierlicher Vollzugsolemnization