Viervierteltakt

Vier·vier·tel·takt

 <Viervierteltakts (Viervierteltaktes), Viervierteltakte> der Viervierteltakt SUBST mus.: eine Taktart, in der die Länge einer Viertelnote die grundlegende Zähleinheit ausmacht, vier dieser Noten ergeben einen ganzen Takt
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Vier•vier•tel|takt

[fiːɐ'fɪrtl-] der; Mus; ein Takt, der (wie z. B. beim Foxtrott) aus den Werten von vier Viertelnoten besteht
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Viervierteltakt

(fiːɐˈfɪrtəltakt)
substantiv männlich nur Singular
Viervierteltakt(e)s
Musik rhythmische Einteilung eines Musikstücks, bei der in einem Takt vier Viertelnoten enthalten sind ein Stück im Viervierteltakt
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Viervierteltakt

common time

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Viervierteltakt

Vier|vier|tel|takt

mfour-four or common time
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007