Verzweiflungstat

Ver·zweif·lungs·tat

 <Verzweiflungstat, Verzweiflungstaten> die Verzweiflungstat SUBST eine aus Verzweiflung begangene Tat Der Selbstmord war eine reine Verzweiflungstat.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ver•zweif•lung

die; -; nur Sg; der Zustand, in dem jemand keine Hoffnung mehr hat <von Verzweiflung gepackt werden; jemand/etwas bringt/treibt jemanden zur Verzweiflung>: sich aus/vor Verzweiflung das Leben nehmen
|| K-: Verzweiflungstat
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Ver|zweif|lungs|tat

fact of desperation
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007