Verschiedenheit

Ver·schie·den·heit

 <Verschiedenheit, Verschiedenheiten> die Verschiedenheit SUBST Gleichheit unterschiedliche Art, Beschaffenheit
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•schie•den

Adj
1. verschieden (von jemandem/etwas) so, dass die eine Person od. Sache nicht so ist wie eine andere Person od. Sache ≈ anders ↔ gleich: Wir waren verschiedener Meinung: Ich fand den Film schlecht, sie fand ihn gut; Obwohl sie Geschwister sind, sind sie im Charakter sehr voneinander verschieden/voneinander sehr verschieden; Die Schuhe sind verschieden groß; „Wann kommst du abends nach Hause?“ - „Das ist von Tag zu Tag verschieden, mal um fünf, mal um sechs, mal erst um sieben“
2. verschiedene + Subst im Pl ≈ mehrere, einige: verschiedene kleine Einwände gegen einen Vorschlag haben
3. verschiedenste + Subst im Pl; viele verschiedene (1): ein Angebot aus den verschiedensten Gründen ablehnen; Diese Küche bekommen Sie in den verschiedensten Ausführungen und Farben
4. Verschiedenes ≈ manches: Mir ist noch Verschiedenes unklar; An diesem Vorschlag stört mich Verschiedenes
|| zu
1. ver•schie•den•ar•tig Adj; ver•schie•den•far•big Adj; Ver•schie•den•heit die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Verschiedenheit

(fɛɐˈʃiːdənhait)
substantiv weiblich Pl. selten
Verschiedenheit , Verschiedenheiten
1. Trotz ihrer Verschiedenheit verstehen sie sich gut. Wir verstehen uns gut, weil wir viele Gemeinsamkeiten, aber auch viele Verschiedenheiten haben.
2. Die Bilder weisen mehrere Verschiedenheiten auf.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Verschiedenheit

différence, variété

Ver|schie|den|heit

f <-, -en> → difference (+genof, in); (= Unähnlichkeit)dissimilarity; (= Vielfalt)variety
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007