Verleitung

ver•lei•ten

; verleitete, hat verleitet; [Vt] jemanden zu etwas verleiten jemanden dazu bringen, dass er etwas Dummes od. Verbotenes tut ≈ jemanden zu etwas verführen: Seine Freunde und die gute Stimmung verleiteten ihn dazu, viel Alkohol zu trinken
|| hierzu Ver•lei•tung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Ver|lei|tung

f
(= Verführung)leading astray; (zum Lügen, Stehlen) → encouragement; die Verleitung der Menschen zur Sündeleading people into sin
(= Veranlassung) die Verleitung zu einer vorschnellen Äußerungleading sb to make a hasty comment
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007