Verhau

Ver·hau

 <Verhaus (Verhaues), Verhaue> der Verhau SUBST
1. ein Hindernis (aus Ästen und Draht)
2. kein Plur. umg. abwert. Unordnung
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ver•hau

der/das; -(e)s, -e
1. eine Barriere aus Ästen und Draht usw <ein(en) Verhau errichten>
|| -K: Drahtverhau
2. nur Sg, gespr ≈ Unordnung
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Verhau

(fɛɐˈhau)
substantiv männlich
Verhau(e)s , Verhaue
aus sperrigen Teilen bestehendes Hindernis Drahtverhau
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Verhau

barricade

Verhau

barricada

Verhau

barikat

Ver|hau

m <-(e)s, -e> (zur Absperrung) → barrier; (= Käfig)coop; (= Bretterbude etc)shack; (inf: = Unordnung) → mess
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007