Veredelung

ver•edeln

; veredelte, hat veredelt; [Vt]
1. etwas veredeln etwas besonders bearbeiten od. es mit wertvollen Stoffen mischen, damit die Qualität besser wird <Gewebe, Kohle, Metalle veredeln>
2. etwas veredeln eine Pflanze dadurch qualitativ besser machen, dass man einen Zweig einer anderen Pflanze in sie pflanzt <Obstbäume, Rosen, Weinstöcke veredeln>
|| hierzu Ver•ede•lung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Veredelung

rafinování, roubování, zdokonalení, zušlechťování

Veredelung

acabamento, beneficiamento, enxerto, refinação

Ver|ede|lung

f <-, -en>, Ver|ed|lung
f <-, -en> (von Metallen, Erdöl)refining; (von Fasern)finishing; (Bot) → grafting; (von Boden, Geschmack)improving; (von Mensch, Charakter)ennoblement
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
passive Veredelung (PV)outward processing relief (OPR)
aktive Veredelung <AV>inward processing relief <IPR>
thermische Veredelungthermic finishing