Verbund

(weiter geleitet durch Verbundstahl)

Ver·bụnd

 <Verbunds (Verbundes), Verbunde/Verbünde> der Verbund SUBST
1wirtsch.: eine bestimmte Form des Zusammenschlusses von Unternehmen Verkehrsbetriebe arbeiten im Verbund.
-system, -werbung, -wirtschaft, Verkehrs-
2techn.: eine feste Verbindung von Teilen zu einer Einheit
-stein, -werkstoff
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ver•bụnd

der; -(e)s, -e
1. eine feste Verbindung von Bauteilen o. Ä.
|| K-: Verbundbauweise, Verbundglas, Verbundstahl
2. im Verbund Wirtsch; als eine Art Einheit: Verkehrsbetriebe, die im Verbund arbeiten
|| -K: Verkehrsverbund
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Verbund

(fɐɐˈbʊnt)
substantiv männlich
Verbund(e)s , Verbunde
1. Wirtschaft Form von unternehmerischer Zusammenarbeit im Verbund arbeiten Münchner Verkehrs- und Tarifverbund
2. Technik feste Verbindung von Bauelementen o. Ä. Verbundbau Stahlbeton als Verbundwerkstoff
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Verbund

compound, compound structure, network

Ver|bụnd

m <-(e)s>, no pl (Econ) → combine; im Verbund arbeitento cooperate
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Hauptrechner im Verbundmaster computer
ohne Verbundunbonded
mit Verbundbonded