Verblendung

Verwandte Suchanfragen zu Verblendung: Verdammnis

Ver·blẹn·dung

 <Verblendung, Verblendungen> die Verblendung SUBST
1bauw.: das Verblenden von Mauerwerk mit Ziersteinen
2. kein Plur. der Zustand, dass jmd. von etwas verblendet 2 ist
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•blẹn•den

; verblendete, hat verblendet; [Vt] meist etwas verblendet jemanden etwas wirkt so stark auf jemanden, dass er nicht mehr vernünftig urteilen kann: vom plötzlichen Erfolg, vom Hass völlig verblendet sein
|| NB: meist im Zustandspassiv!
|| hierzu Ver•blẹn•dung die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Verblendung

(fɛɐˈblɛndʊŋ)
substantiv weiblich
Verblendung , Verblendungen
1. mangelnde Fähigkeit zu vernünftiger Einsicht In ihrer Verblendung glaubte sie, alles selbst entscheiden zu können.
2. Verkleidung mit einem hochwertigeren Material eine Verblendung aus Echtholz / Metall
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Verblendung

blindness

Ver|blẹn|dung

f
(fig)blindness
(Archit) → facing
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007