Verängstigung

Ver·ạ̈ngs·ti·gung

 <Verängstigung, Verängstigungen> die Verängstigung SUBST
1. kein Plur. das Verängstigen
2. der Zustand, dass jmd. verängstigt ist Nach dem Unfall war das Kind in seiner Verängstigung weggelaufen.