Urkundenfälschung

Ur·kun·den·fäl·schung

 <Urkundenfälschung, Urkundenfälschungen> die Urkundenfälschung SUBST Plur. selten rechtsw.: das Fälschen einer Urkunde wegen Urkundenfälschung verurteilt werden
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ur•kun•de

die; -, -n; ein (amtliches) Dokument, durch das etwas offiziell bestätigt wird <eine notariell beglaubigte Urkunde; eine Urkunde (über etwas (Akk)) ausstellen, ausfertigen; eine Urkunde fälschen>
|| K-: Urkundenfälschung, Urkundenfälscher
|| -K: Besitzurkunde, Ernennungsurkunde, Geburtsurkunde, Heiratsurkunde
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Urkundenfälschung

التزوير

Ur|kun|den|fäl|schung

Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007