Unzurechnungsfähigkeit

(weiter geleitet durch Unzurechnungsfahigkeit)

Ụn·zu·rech·nungs·fä·hig·keit

 die Unzurechnungsfähigkeit SUBST kein Plur. rechtsw.: die Eigenschaft, unzurechnungsfähig zu sein

ụn•zu•rech•nungs•fä•hig

Adj; nicht adv, Jur; nicht verantwortlich für sein Tun (weil geistig verwirrt o. Ä.)
|| hierzu Ụn•zu•rech•nungs•fä•hig•keit die; nur Sg

Unzurechnungsfähigkeit

(ˈʊnʦurɛçnʊŋsfɛːɪçkait)
substantiv weiblich nur Singular
Unzurechnungsfähigkeit
Recht auf Unzurechnungsfähigkeit plädieren
Übersetzungen
wegen Unzurechnungsfähigkeitby reason of insanity
vorübergehende Unzurechnungsfähigkeittemporary insanity