Unwägbarkeit

(weiter geleitet durch Unwägbarkeiten)
Verwandte Suchanfragen zu Unwägbarkeiten: alsbald, auskurieren, favorisieren, komplementieren, loseisen, umdisponieren

Un·wäg·bar·keit

, Ụn·wäg·bar·keit <Unwägbarkeit, Unwägbarkeiten> die Unwägbarkeit Unwägbarkeit SUBST etwas, das Risiken mit sich bringt Diese Aktion birgt zahlreiche Unwägbarkeiten in sich.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ụn•wäg•bar

, un•wäg•bar Adj; < meist Risiken> so, dass sie nicht berechnet od. abgeschätzt werden können
|| hierzu Ụn•wäg•bar•keit, Un•wäg•bar•keit die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Unwägbarkeit

(ʊnˈvɛːkbaːɐkait) oder (ˈʊnvɛːkbaːɐkait)
substantiv weiblich
Unwägbarkeit , Unwägbarkeiten
1. Eigenschaft, als Risiko o. Ä. nicht einschätzbar zu sein die Unwägbarkeit des Lebens / Schicksals
2. etw., das nicht einschätzbar ist Das Projekt wird vorerst nicht verwirklicht, da es noch zu viele Unwägbarkeiten gibt.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Unwägbarkeit

imponderability

Unwägbarkeit

incertidumbre

Unwägbarkeit

incertitude

Unwägbarkeit

onzekerheid

Unwägbarkeit

incerteza

Unwägbarkeit

عدم اليقين

Unwägbarkeit

niepewność

Unwägbarkeit

Несигурност

Unwägbarkeit

Nejistota

Unwägbarkeit

Usikkerhed

Unwägbarkeit

不確実性

Unwägbarkeit

Osäkerhet

Un|wäg|bar|keit

f <-, -en>
no pl (von Umstand, Unterschied)imponderability; (von Risiko)incalculability
Unwägbarkeiten (= Risiken)imponderables pl
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007