Unwägbarkeit

Verwandte Suchanfragen zu Unwägbarkeit: auskurieren, betrauen, eintrudeln, figurieren, solidarisieren, widerfahren

Un·wäg·bar·keit

, Ụn·wäg·bar·keit <Unwägbarkeit, Unwägbarkeiten> die Unwägbarkeit Unwägbarkeit SUBST etwas, das Risiken mit sich bringt Diese Aktion birgt zahlreiche Unwägbarkeiten in sich.

ụn•wäg•bar

, un•wäg•bar Adj; < meist Risiken> so, dass sie nicht berechnet od. abgeschätzt werden können
|| hierzu Ụn•wäg•bar•keit, Un•wäg•bar•keit die

Unwägbarkeit

(ʊnˈvɛːkbaːɐkait) oder (ˈʊnvɛːkbaːɐkait)
substantiv weiblich
Unwägbarkeit , Unwägbarkeiten
1. Eigenschaft, als Risiko o. Ä. nicht einschätzbar zu sein die Unwägbarkeit des Lebens / Schicksals
2. etw., das nicht einschätzbar ist Das Projekt wird vorerst nicht verwirklicht, da es noch zu viele Unwägbarkeiten gibt.
Übersetzungen

Unwägbarkeit

imponderability

Unwägbarkeit

incertidumbre

Unwägbarkeit

incertitude

Unwägbarkeit

onzekerheid

Unwägbarkeit

incerteza

Unwägbarkeit

عدم اليقين

Unwägbarkeit

niepewność

Unwägbarkeit

Несигурност

Unwägbarkeit

Nejistota

Unwägbarkeit

Usikkerhed

Unwägbarkeit

不確実性

Unwägbarkeit

Osäkerhet

Un|wäg|bar|keit

f <-, -en>
no pl (von Umstand, Unterschied)imponderability; (von Risiko)incalculability
Unwägbarkeiten (= Risiken)imponderables pl