Untertanin

Ụn•ter•tan

der; -s/-en, -en; hist; der Bürger eines absolutistisch regierten Staates: die Untertanen des Königs; Wir sind doch keine Untertanen! (= wir haben doch bestimmte Rechte)
|| NB: der Untertan; den, dem Untertan/Untertanen; des Untertans/Untertanen
|| hierzu Ụn•ter•ta•nin die; -, -nen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Untertanin

Ụn|ter|ta|nin

Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007