Untersuchungsausschuss

(weiter geleitet durch Untersuchungsausschuß)

Un·ter·su·chungs·aus·schuss

 <Untersuchungsausschusses, Untersuchungsausschüsse> der Untersuchungsausschuss SUBST pol.: ein Gremium, das vom deutschen Bundestag eingesetzt werden kann, in dem Mitglieder aller Parteien sind und das bestimmte Sachverhalte aufklären soll einen Fall vor den Untersuchungsausschuss bringen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Un•ter•su•chung

die; -, -en
1. die Überprüfung, wie etwas funktioniert, ob etwas in Ordnung ist, wie etwas passiert ist o. Ä. ≈ Analyse, Prüfung <eine ärztliche, eine polizeiliche Untersuchung; sich einer Untersuchung unterziehen; eine Untersuchung einleiten, anstellen, durchführen, einstellen>: eine genaue Untersuchung der Unglücksursache; die Untersuchung des Bluts auf Cholesterin (hin)
|| K-: Untersuchungsausschuss, Untersuchungsbefund, Untersuchungsbericht, Untersuchungsergebnis, Untersuchungsmethode, Untersuchungsresultat, Untersuchungsverfahren, Untersuchungszimmer
|| -K: Blutuntersuchung; Augenuntersuchung, Herzuntersuchung, Magenuntersuchung, Nierenuntersuchung usw; Laboruntersuchung
2. eine wissenschaftliche Arbeit über ein Thema auf der Basis der Ergebnisse einer Analyse o. Ä. <eine Untersuchung schreiben, lesen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Untersuchungsausschuß

inceleme kurulu

Untersuchungsausschuß

commission, investigating committee

Untersuchungsausschuß

comisión investigadora