Unterstellung

(weiter geleitet durch Unterstellungen)

Un·ter·stẹl·lung

 <Unterstellung, Unterstellungen> die Unterstellung SUBST
1. Unterordnung die Unterstellung der Behörde unter das Innenministerium
2. negative Behauptung über jmdn., die nicht bewiesen ist Das sind doch alles nur böswillige Unterstellungen!
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Un•ter•stẹl•lung

die; eine ungerechtfertigte Behauptung über jemanden <böswillige Unterstellungen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Unterstellung

(ʊntɐˈʃtɛlʊŋ)
substantiv weiblich
Unterstellung , Unterstellungen
falsche Behauptung über jdn sich gegen böswillige Unterstellungen zur Wehr setzen
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Unterstellung

imputation

Unterstellung

subordinação

Un|ter|stẹl|lung

f
(= falsche Behauptung)misrepresentation; (= Andeutung)insinuation; (= Annahme)assumption, presumption
no pl (= Unterordnung)subordination (→ unter +accto)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007