Unterordnung

Ụn•ter•ord•nung

die; die Unterordnung (unter jemanden/etwas) ein Verhalten, bei dem man das tut, was ein anderer verlangt, fordert o. Ä.: die Unterordnung unter die Autorität des Vaters
Übersetzungen

Unterordnung

subordination