Unteroffizier

Ụn·ter·of·fi·zier

, Ụn·ter·of·fi·zie·rin <Unteroffiziers, Unteroffiziere> der Unteroffizier SUBST
1. ein Dienstgrad bei der Armee zwischen Mannschaften und Offizieren
2. eine Person aus der Gruppe der Unteroffiziere 1

Ụn•ter•of•fi•zier

der; Mil; ein Soldat, der eine kleine Gruppe von Soldaten ausbildet und leitet; Abk Uffz.
|| K-: Unteroffiziersanwärter, Unteroffizierslehrgang

Unteroffizier

(ˈʊntɐ|ɔfiʦiːɐ)
substantiv männlich
Unteroffiziers , Unteroffiziere
Militär niedrige militärische Rangstufe bzw. Soldat mit diesem Rang Unteroffizier sein
Übersetzungen

Unteroffizier

corporal, non commissioned officer

Unteroffizier

korporaal, onderofficier

Unteroffizier

cabo, caporal, cabo militar

Unteroffizier

astsubay, onbaşı

Unteroffizier

sous-officier, caporal

Unteroffizier

عَرِيف

Unteroffizier

desátník

Unteroffizier

korporal

Unteroffizier

δεκανέας

Unteroffizier

cabo

Unteroffizier

korpraali

Unteroffizier

kaplar

Unteroffizier

caporale

Unteroffizier

伍長

Unteroffizier

하사

Unteroffizier

korporal

Unteroffizier

kapral

Unteroffizier

капрал

Unteroffizier

furir

Unteroffizier

สิบโท จ่าอากาศโท

Unteroffizier

hạ sĩ

Unteroffizier

下士

Ụn|ter|of|fi|zier(in)

m(f)
(= Rang)noncommissioned officer, NCO; Unteroffizier vom Dienstduty NCO
(= Dienstgrad) (bei der Armee) → sergeant; (bei der Luftwaffe) → corporal (Brit), → airman first class (US)