Unregelmäßigkeit

Ụn·re·gel·mä·ßig·keit

 <Unregelmäßigkeit, Unregelmäßigkeiten> die Unregelmäßigkeit SUBST
1. Abweichung vom Regelmäßigen eine Unregelmäßigkeit im Muster/im Rhythmus/im Takt
2. verhüll. Betrug Es hat bei der Abrechnung/in der Verwaltung gewisse Unregelmäßigkeiten gegeben.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ụn•re•gel•mä•ßig•keit

die
1. eine Stelle, die anders ist als ihre Umgebung
2. eine kurze Abweichung vom normalen Rhythmus
3. meist Pl, euph ≈ Betrug: Unregelmäßigkeiten in der Buchführung
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Unregelmäßigkeit

(ˈʊnreːgəlmɛːsɪçkait)
substantiv weiblich
Unregelmäßigkeit , Unregelmäßigkeiten
1. die Unregelmäßigkeit seiner Besuche
2. euphemistisch ungesetzlicher Vorgang, bes. Betrug oder Unterschlagung Unregelmäßigkeiten bei der Buchführung / Stimmauszählung
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Unregelmäßigkeit

irregularity, obliquity

Unregelmäßigkeit

afwijking, anomalie, onregelmatigheid

Unregelmäßigkeit

anomalia

Unregelmäßigkeit

düzensizlik

Unregelmäßigkeit

irregularidad

Unregelmäßigkeit

irregolarità

Unregelmäßigkeit

irrégularité

Unregelmäßigkeit

مخالفة

Unregelmäßigkeit

Nieprawidłowości

Unregelmäßigkeit

παρατυπία

Unregelmäßigkeit

Нередност

Unregelmäßigkeit

Uregelmæssighed

Unregelmäßigkeit

불규칙

Ụn|re|gel|mä|ßig|keit

firregularity (auch Ling); (von Zähnen, Gesichtszügen, Handschrift auch)unevenness; ihm wurden (finanzielle) Unregelmäßigkeiten vorgeworfenhe was accused of (financial) irregularities
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007