Unmöglichkeit

(weiter geleitet durch Unmöglichkeiten)

ụn•mög•lich

, un•mög•lich Adj
1. nur präd oder adv; so, dass man es nicht verwirklichen kann ↔ machbar, realisierbar <etwas ist technisch unmöglich>: Was du von mir verlangst, ist völlig unmöglich!; Nach dem Bau des Hauses können wir doch unmöglich (= unter keinen Umständen) in Urlaub fahren!
2. gespr pej; (in seiner Art, seinem Benehmen) vom Normalen, besonders von den gesellschaftlichen Konventionen, abweichend <ein Mensch; unmöglich gekleidet sein, aussehen, sich unmöglich benehmen>
|| ID sich (vor jemandem) unmöglich machen sich vor anderen lächerlich benehmen
|| zu
1. Un•mög•lich•keit, Ụn•mög•lich•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Unmöglichkeit

(ˈʊnmøːklɪçkait) oder (ʊnˈmøːklɪçkait)
substantiv weiblich
Unmöglichkeit , Unmöglichkeiten
die Unmöglichkeit seines Vorhabens
nicht möglich sein
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Unmöglichkeit

olanaksızlık

Unmöglichkeit

impossibilité

Unmöglichkeit

niemożność

Ụn|mög|lich|keit

fimpossibility; das ist ein Ding der Unmöglichkeit!that’s quite impossible!
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Die Unmöglichkeit der NäheLife before Man [Margaret Atwood]
objektive Unmöglichkeitphysical impossibility