Unheimlichkeit

ụn•heim•lich

, un•heim•lich Adj
1. <eine Erscheinung, eine Gestalt> so, dass sie den Menschen Angst machen: Mir ist unheimlich (zumute) (= ich habe Angst); Er ist mir ein bisschen unheimlich (= ich habe irgendwie Angst vor ihm); eine unheimliche, dunkle Straße
2. nur attr, nicht adv, gespr; sehr groß, stark, intensiv o. Ä.: einen unheimlichen Hunger, Durst haben; Ich hab eine unheimliche Angst vor der Prüfung
3. nur adv, gespr; verwendet, um Adjektive, Adverbien od. Verben zu verstärken ≈ sehr: unheimlich groß, unheimlich alt; Ich habe mich unheimlich über das Geschenk gefreut
|| zu
1. Ụn•heim•lich•keit, Un•heim•lich•keit die; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Unheimlichkeit

eeriness, uncanniness