Ungezogenheit

Ụn·ge·zo·gen·heit

 <Ungezogenheit, Ungezogenheiten> die Ungezogenheit SUBST
1. kein Plur. ungezogene Art Die Ungezogenheit der Kinder ärgerte die Mutter.
2. Frechheit Was war das wieder für eine Ungezogenheit von dir?
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ụn•ge•zo•gen

Adj
1. in seinem Verhalten nicht so, wie es die Erwachsenen od. die Eltern wünschen ≈ unartig <ein Kind>
2. ≈ frech <eine Antwort>
|| hierzu Ụn•ge•zo•gen•heit die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Ungezogenheit

naughtiness, misbehavior

Ụn|ge|zo|gen|heit

f <-, -en>
no plunmannerliness
(= ungezogene Handlung)bad manners no indef art; so eine Ungezogenheit von dir!what manners!; noch mehr solche Ungezogenheiten, und es setzt was!just you mind your manners!
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007